Geierlay Brücke Anfahrt

5/5 - (2 votes)

Wie geht die Geierlay Brücke Anfahrt am besten?

Am unkompliziertesten ist sicher deine Geierlay Brücke Anfahrt mit dem Auto. So kannst du dir die Abfahrtszeit selbst aussuchen und mußt nich darauf achten, wann einer der Busse fährt. Es gibt aber auch einen öffentlichen Nahverkehr – die Busse fahren bis zum Geierlaybrücke Informationszentrum, wo auch der zentrale Parkplatz ist. Allerdings macht die Anfahrt mit dem Bus nur im Hunsrück selbst Sinn! Hier alle Informationen im Detail.

Geierlay Brücke Anfahrt mit dem Zug oder Bus?

Geierlay Brücke Anfahrt mit dem öffentlichen Bus - aus den Nachbarorten im Hunsrück möglich
Geierlay Brücke Anfahrt mit dem öffentlichen Bus – aus den Nachbarorten im Hunsrück möglich

Für alle Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel habe ich eine schlechte Nachricht: Die überregionale Anbindung der berühmten Geierlaybrücke an das öffentliche Verkehrsnetz ist beschränkt. Wenn du im Hunsrück deinen Urlaub verbringst, kannst du mit den Bussen aus den Nachbargemeinden anreisen. Solltest du weiter weg sein, ist es praktisch chancenlos deine Geierlay Brücke Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu planen. Der kleine Ort Mörsbach hat keinen Bahnhof, sondern nur eine Bushaltestelle. Sie wird von den regionalen Bussen angefahren. Wenn du aber aus den Ballungsräumen rund um Koblenz, Wiesbaden oder Mainz kommen möchtest, sieht die Anbindung schlecht aus. Ich habe gerade gerade mal den Test gemacht und keine vernünftigen Verbindungen gefunden.

Die Geierlay Brücke Anfahrt mit dem Auto

Die meisten Besucher kommen deswegen mit dem Auto zur Geierlaybrücke. Aus dem Großraum Wiesbaden und Mainz brauchst du rund eine Autostunde hierher. Aus Koblenz dauert die Geierlay Brücke Anfahrt mit dem Auto weniger als eine Stunde. Beachte im Ort Mörsbach die besondere Parkregelung. Gleich bei der Einfahrt in den Ort wirst du sehen, dass das Parken im gesamten Ort nur auf den offiziellen Parkplätzen erlaubt ist. Das Parken entlang der Haupstraße oder in einer der Nebenstraßen ist verboten – und wird auch rigoros kontrolliert. Als wir unterwegs waren, fuhr ein Gemeindebediensteter die Straßen im Ort ab – auf der Suche nach Falschparkern. Ich habe dir hier deshalb einen kompletten Überblick über die Parkmöglichkeiten rund um die Geierlaybrücke zusammengestellt. Er reicht von dem teuren zentralen Parkplatz bis hin zum kostenlosen Parkplatz:
–> Geierlay Brücke parken

Weiterführende Links

Merk dir diese Tipps & empfehle sie deinen Freunden: