Geierlay Brücke Eintritt

Die Geierlay Hängeseilbrücke im Hunsrück ist eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Als eine der längsten Hängeseilbrücken bietet sie ein Abenteuer für Naturliebhaber. Überquere die Brücke und spüre den Nervenkitzel, wenn sich unter dir die Schlucht auftut und der Blick über die Landschaft des Hunsrücks weit wird. Ein Besuch der Geierlaybrücke ist ein unvergessliches Erlebnis, das dich mit seinen beeindruckenden Ausblicken und seiner imposanten Konstruktion faszinieren wird. Bevor ich gleich näher auf meine persönlichen Eindrücke von der Geierlaybrücke eingehe, möchte ich dir drei weitere unvergessliche Ausflugsziele vorstellen. Der Calmont an der Mosel ist mit seinen steilen Weinbergen und malerischen Wanderwegen ein Paradies für Naturliebhaber. Ein weiteres Highlight ist der Drachenfels am Rhein. Diese markante Erhebung bietet einen spektakulären Ausblick über das Rheintal und die Möglichkeit, die Ruine der Burg Drachenfels samt Schloss Drachenburg zu erkunden. Ein Besuch der Teufelsschlucht in der Eifel zeigt dir bizarren Felsformationen und dunkle Höhlen in einer Märchenland-Kulisse.
–> Calmont
–> Drachenfels
–> Teufelsschlucht

Bevor du deine Reise zur Geierlaybrücke antrittst, empfehle ich dir, dich auf der Webseite über alle Details zu informieren und meine persönlichen Erfahrungen zu lesen, damit du das Beste aus deinem Ausflug herausholen wirst. Tausende andere Leser haben bereits von meinen Geheimtipps profitiert. Teile sie gerne mit deinen Freunden, damit auch sie die Schönheit und Vielfalt entdecken können. Ein Klick am Ende dieses Beitrags genügt, um den Beitrag kostenlos über WhatsApp, E-Mail oder Facebook zu teilen.

Nun wünsche ich dir eine unvergessliche Zeit bei der Geierlaybrücke!

DER REISEBLOGGER
Markus Schmidt

4.7/5 - (7 votes)

So ist das mit dem Geierlay Brücke Eintritt

Der Geierlay Brücke Eintritt ist neben dem Parkplatz eines der der meistgefragtesten Themen rund um die Hängebrücke. Und ja, es gibt sehr gute Nachrichten: Der Geierlay Brücke Eintritt ist kostenlos! Es wird an keinem der Brückenköpfe ein Eintritt kassiert. Nur während Corona gab es kurze Zeit Personal, das auf die Mindestanzahl der Besucher achten mußte. In dieser Zeit wurde Eintritt kassiert – die Gemeinde nennt es Sicherheitsgebühr. Aber das gehört zum Glück der Vergangenheit an.

Geierlay Brücke Eintritt kostenlos – teures Parken

Kostenpflichtig – und gar nicht günstig – ist jedoch bei deinem Besuch das Parken. Du darfst in Mörsbach nur auf einem der offiziellen Parkplätze parken. Ansonsten mußt du mit einer Strafe oder gar dem Abschleppen rechnen. Damit du vorab informiert bist, haben wir hier alle Informationen über das Parken – und wo du dein Auto sogar kostenlos abstellen kannst:
–> Geierlay Brücke parken

Für deine Planung

Damit du vorab perfekt informiert bist, habe ich hier noch alle weiteren wissenswerten Dinge nach unserem Besuch aufgelistet. Wir wären froh gewesen, das vorher zu wissen:
Geierlay Brücke Anfahrt – wie kommt man am besten hierher? Gibt es auch einen öffentlichen Bus?
Geierlay Brücke Wanderung – so kommst du vom Parkplatz zur Brücke. Je nach Parkplatz dauert es unterschiedlich lange.
Geierlayschleife – das ist die berühmte Rundwanderung samt Überquerung der Geierlaybrücke

weiterführende Links

Kostenlosen Eintritt bekommst du auch in diese Klammen. Vielleicht interessante Ziele für deinen nächsten Ausflug in die Natur?
Weissbachschlucht – unglaublich schöne Klamm in den Chiemgauer Alpen
Rappenlochschlucht – kostenlose Klamm am Bodensee
Aschauer Klamm – die Klamm der 100 Gumpen
Drachenschlucht – magisch grüne Klamm im Thüringer Wald

Geierlaybrücke Tipps merken

Willst du einmal hierher? Dann merk dir diese Tipps mit einer Email, WhatsApp oder einem Pin auf Pinterest. So findest du diese guten Informationen wieder, wenn du dafür Zeit hast. Du kannst den Tipp auch deinen Freunden geben – teil den Beitrag über Facebook oder schicke ihn als Email oder WhatsApp. Klick dazu einfach auf das Symbol deiner Wahl unter den Bildern und schon geht´s los:

Merk dir diese Tipps & empfehle sie deinen Freunden: